Linzer Karottenpudding

für 4 Personen 

Zutaten: 

  • 250 g Karotten 
  • 10 g Rosinen  
  • 250 ml Milch  
  • 25 g Dinkelgrieß  
  • 1 EL Zucker  
  • 2 Eier  
  • 100 g Topfen  
  • 10 g Butter   

Zubereitung:  

  • Backrohr auf 200 °C vorheizen 
  • Rosinen mindestens eine Stunde im Wasser einweichen 
  • Karotten schälen und fein raspeln 
  • Karottenspäne ca. 15 Minuten auf kleiner Flamme in der Milch weichkochen 
  •  abkühlen lassen 
  • Grieß und Zucker einrühren und unter ständigem Rühren nochmals aufkochen lassen 
  • vollständig auskühlen lassen 
  • Topfen und die gut verschlagenen Eier untermischen 
  • Masse in ausgebutterte Förmchen oder Tassen füllen 
  • im Wasserbad im Backofen 50 Minuten bei 200° Celsius garen 
  • Warm servieren.  

Unser Tipp  
Als Garnitur eignet sich kaltes, geschlagenes Obers.  
Die Zubereitung kann im Dampfgarer erfolgen oder für das Wasserbad kann eine Auflaufform verwendet werden.