Obermayr, Hof z´Katzbach

Name: Obermayr Norbert und Daniela, vulgo Hof z´Katzbach

Adresse und Erreichbarkeit:
Freistädterstraße 421, 4040 Linz
Öffentlich erreichbar ab Linz Hauptbahnhof mit Bus Nr. 311 (Fahrtrichtung Linz/Donau Altenberger Straße), Fahrzeit: 16 Minuten.

Bus Nr 33 (Fahrtrichtung Plesching) Haltestelle Katzbach befindet sich direkt gegenüber Hof.

Betriebsführung seit (Generation): Erbhof seit mehreren Generationen

Voll- oder Nebenerwerb: Nebenerwerb

Betriebszweige: Ackerbau, Damwild, Legehennenhaltung, Wiesenhähnchen

Wirtschaftsweise: konventionell

Mitarbeiter am Betrieb: Familienbetrieb

Vermarktung: Ab Hof (Selbstbedienung)

Produkte:

  • Eier, Erdäpfel, Nudeln,
  • Heu und Stroh (in Kleinballen),
  • Wiesenhähnchen, Suppenhuhn,
  • Damwild,
  • Walnüsse

Zusätzliche Informationen:  Die Obermayr‘s führen einen modernen Familienbetrieb mit selbstgebauten mobilen Hühnerställen, die mehrmals im Jahr umgestellt werden. Die Hühner sind aus eigener Aufzucht. Seit Frühjahr 2018 haben sie 14 Stück Damwild.

Neuwirt, Biohof Sommer

Name: Neuwirt Günther und Rosemarie, vulgo Biohof Sommer

Adresse und Erreichbarkeit: Kremsmünsterstraße 175, 4030 Linz
Öffentlich erreichbar mit Bus 611 von Linz/Donau Hauptbahnhof nach Fischdorf. Anschließend 3 min Fußweg zum Betrieb.

Betriebsführung seit (Generation): 1999 (urkundlich erwähnt ab 1604)

Voll- oder Nebenerwerb: Nebenerwerb

Betriebszweige: Gemüsebau

Wirtschaftsweise: biologisch

Mitarbeiter am Betrieb: Familienbetrieb (4 Personen)

Vermarktungsmöglichkeiten: ab Hof Verkauf

Produkte: Frühkartoffeln, Lagerkartoffeln

Mühlberger

Name: Stefan Mühlberger, vulgo Erledtschuster

Adresse und Erreichbarkeit: Schablederweg 44, 4040 Linz

Öffentlich erreichbar mit der Pöstlingberbahn (Tram 50) ab dem Hauptplatz, Fahrtdauer ist 13 Minuten bis Schableder, Fußweg 3 Minuten (160 Meter)

Betriebsführung seit: 2009

Voll- oder Nebenerwerb: Nebenerwerb

Betriebszweige: Forstwirtschaft

Wirtschaftsweise: Konventionell

Mitarbeiter am Betrieb: Betriebsführer und Partnerin

Vermarktungsmöglichkeiten: Ab Hofverkauf

Produkte: Scheiter, Hackschnitzel

Mayr, Pösmayer

 Name: Ing. Christian Mayr, vulgo Pösmayer 

Adresse und Erreichbarkeit:
Pösmayersteig 33, 4040 Linz;
Petrinumstraße 12, 4040 Linz (Petrinum Garten) 

Von Linz Haupbtbahnhof mit dem Bus 270 oder 315 bis Linz/Donau Friedenskirche und dann zu Fuß (12 min) 

Betriebsführung: seit 1992 

Mitarbeiter: Betriebsleiterehepaar

Website: www.sunnyhillranch.at oder www.poesmayer.at 

Voll- oder Nebenerwerb: Nebenerwerb 

Betriebszweige: Vermietung von Grundstücken zur Selbstbewirtschaftung 

Wirtschaftsweise: biologisch 

Vermarktung: Direktvermarktung Holz 

Produkte: Holz, Mietgärten 

Zusätzliche Informationen: Grundstücke werden über den Sommer vermietet, Mieter können für einen Sommer die Fläche frei bewirtschaften.

Mauhart, Jagerhuber Mostschank

Name: Markus Mauhart, vulgo Jagerhuber

Adresse und Erreichbarkeit: Florianerstraße 91, 4030 Linz
Von Linz Hauptbahnhof Bus 410 Linz/Donau Marinewald, dann zu Fuß

Betriebsführung (seit Generation): 1996

Website: www.jagerhuber-mostschank.at

Voll- oder Nebenerwerb: Vollerwerb

Betriebszweige: Ackerbau, Obstbau

Wirtschaftsweise: konventionell

Im gemütlichen Ambiente der Mostschank können Sie schmackhafte Bauern-Spezialitäten, Bio-Säfte aus der Glasflasche und den hausgemachten Most aus dem eigenen Obstgarten genießen.

Lindorfer, Waldhauser

Name: Sarah Lindorfer, Waldhauser

Adresse: Landwiedstraße 69a, 4020 Linz

Erreichbarkeit: Bus Linie 43 Richtung Stadtfriedhof oder Linie 41 Richtung Baintwiese bis Landwiedstraße , danach rund 5 Minuten Fußweg

Mitarbeiter: Betriebsführerin

Voll- oder Nebenerwerb: Nebenerwerb

Betriebszweig: Ackerbau und Grünland

Vermarktung: Direktvermarktung von Honig

Bewirtschaftungsform: konventionell

Huber, Waldbothgut

Name: Karin und Franz Huber, vulgo Waldbothgut

Adresse und Erreichbarkeit: Waldbothenweg 40, 4030 Linz
Öffentlich erreichbar ab Linz Hauptbahnhof (Tiefgeschoss Straßenbahn stadtauswärts) mit Tram 2 Richtung Solar City; Ausstieg  bei Hartheimer Straße; Umstieg von Haltestelle Hartheimer Straße mit Bus Nr. 106; Ausstieg: Linz/Donau Waldbothenweg

Betriebsführung seit:    2007

Website: http://www.waldbothgut.at/

Voll- oder Nebenerwerb:  Vollerwerb

Betriebszweige:   Urlaub am Bauernhof, Ackerbau, Holz

Wirtschaftsweise:  konventionell

Mitarbeiter am Betrieb:  Familienmitglieder

Vermarktung: keine Direktvermarktung von Produkten, nur an Gäste über Urlaub am Bauernhof

Produkte:   Urlaub am Bauernhof, Getreide, Kümmel, Zuckerrübe, Holzscheiter, Hackschnitzel, Rundholz, Saft, Most, Edelbrände, Eier

Zusätzliche Informationen: 

Der Betrieb hat 7 Zimmer und 2 Ferienwohnungen für Urlaub am Bauernhof und bietet Frühstückpension an. Maximal kann der Betrieb 14 Gäste beherbergen. Die Gäste werden mit hofeigenen Produkten verwöhnt. Sowohl Familien als auch Geschäftsreisende sind herzlich willkommen.

Hossinger, Oberweingartner

Name: Hossinger Martin, vulgo Oberweingartner

Adresse und Erreichbarkeit: Hofbauerweg 1, 4040 Linz
Öffentlich erreichbar ab Linz Hauptbahnhof mit Straßenbahn Linie 1 oder 2 bis JKU Universität, Bus 305 bis Elmberg Abzweigung, dann zu Fuß zum Betrieb

Voll- oder Nebenerwerb: Vollerwerb

Betriebszweige: Ackerbau, Grünland, Forstwirtschaft, Milchviehhaltung, Mastschweinehaltung

Wirtschaftsweise: konventionell

Teilnahme an Qualitätsprogrammen: AMA-Gütesiegel

Mitarbeiter am Betrieb: Familienbetrieb

Vermarktung:

  • ab Hof, Donnerstag 13:00 – 18:00
  • Südbahnhofmarkt, Freitag und Samstag 07:00 – 13:00
  • Edith’s Hofladen (gemeinschaftlich), Altenbergerstraße 12, 4040 Linz, täglich 05:00 – 23:00

Produkte:

Milch:

  •  Rohmilch, Joghurt, Butter, Topfen, Mager-Topfen, Ziegerl-Käse (Kuhmilch), Sauerrahm, Buttermilch, Frischkäse, Fruchtjoghurt, Süßrahm, Aufstriche, Kochkäse

Fleisch:

  • Frischfleisch, Speck, Sülze, Blutwurst, Fleischlaibchen, Hauswürste, Grammeln, Schmalz, Leberknödel, Schweinsbraten
  • Saisonal: Kalbfleisch

Most

Mostessig

Holunder- und Melissensaft

Sauerkraut

Zusatzinformationen:

Milch:

  • Fleckviehkühe
  • Weiterverarbeitung: am Betrieb im eigenen Verarbeitungsraum (Spülanlage, Milchtanks, Reifekästen, Seperator)
  • Vermarktung: Privatabnehmer und Gastronomie, ab Hof

Fleisch:

  • AMA-Gütesiegel
  • Schweine, Kälber
  • Vermarktung ab Hof
  • Fleisch wird kochfertig verkauft, Speck, Fleisch, Wurstwaren

Theresiengut GmbH

Name: Theresiengut

Adresse und Erreichbarkeit: Hohe Straße 246, 4040 Linz. Öffentlich erreichbar ab Linz Hauptbahnhof mit Bus Nr. 251 (Fahrtrichtung Linz/Donau Pöstlingberg). Fahrzeit: 22 Minuten. Anschließend ca. drei Minuten Fußweg zum Bauernhof.

Betriebsführung: Elisabeth Höllhumer

Website: https://www.theresiengut.kreuzschwestern.at

Voll- oder Nebenerwerb: Nebenerwerb, soziale Einrichtung für beeinträchtigte Menschen

Betriebszweige: Ackerbau, Milchviehhaltung, Legehennenhaltung, Gemüsebau, Obstbau

Wirtschaftsweise: biologisch

Mitarbeiter am Betrieb: 33 (Betreuer/innen, Beeinträchtigte, Bauern/Bäuerinnen)

Vermarktungsmöglichkeiten: Ab Hof Verkauf

Produkte:

Getreideerzeugnisse:

  • Dinkelreis
  • Dinkelmehl
  • Dinkelgrieß
  • Dinkelflocken
  • Dinkel
  • Nudeln

Milchprodukte:

  • Aufstriche
  • Frischkäse
  • Joghurt (auch mit Fruchtzubereitungen)
  • Milch
  • Topfen

Diverse verarbeitete Produkte:

  • Chutneys
  • Einlegeprodukte
  • Marmeladen
  • Kuchen
  • Pesto
  • Öle

Eier: Vollei

Getränke:

  • Apfelsaft
  • Birnensaft
  • Liköre
  • Sirupe

Gemüse (nach Saison):

  • Gurken
  • Karotten
  • Kartoffeln
  • Knoblauch
  • Kraut
  • Kürbis
  • Lauch
  • Melanzani
  • Paprika
  • Pfefferoni
  • Radieschen
  • Rüben
  • Salate
  • Sellerie
  • Tomaten
  • Zucchini
  • Zwiebel

Zusätzliche Informationen:

Jeden Freitag von 8:30 – 15:00 Uhr ist der Hofladen geöffnet. Am Theresiengut findet jedes Jahr am ersten Adventwochenende ein Adventmarkt statt.


Hochreiner, Huber in der Edt

Name: Hochreiner, vulgo Huber in der Edt

Adresse und Erreichbarkeit: Kastweg 139, 4030 Linz
Von Linz Hauptbahnhof mit Bus 410 bis Kastweg und dann zu Fuß (12 min)

Betriebsführung (seit Generation): 02.02.2015

Voll- oder Nebenerwerb: Nebenerwerb

Betriebszweige: Forstwirtschaft, Ackerbau, Obstbau, Legehennenhaltung

Wirtschaftsweise: konventionell

Vermarktung: Eierproduktion im Aufbau

Produkte: Äpfel, Birnen, Kirschen, Zwetschken, Walnüsse, Marillen, Fichte, Buche, Eiche, Gerste, Weizen, Eier