Winkler, Ellbognergut

Name: Franz Winkler, vulgo Ellbogner

Adresse und Erreichbarkeit: Ellbognerstraße 60, 4020 Linz
Öffentlich erreichbar ab Linz Hauptbahnhof mit Zug (S4). Anschließend 14 Minuten Fußweg zum Bauernhof (1,2km)

Betriebsführung seit (Generation): 2015 (4. Generation)

Voll- oder Nebenerwerb: Vollerwerb

Betriebszweige: Forstwirtschaft, Ackerbau, Obstbau

Wirtschaftsweise: konventionell, biologische Wirtschaftsweise ab 2021

Mitarbeiter am Betrieb: Betriebsführer, Mithilfe von den Eltern

Vermarktungsmöglichkeiten: Ab Hof Verkauf

Produkte:

Holz:

  • Scheiter

Getreideerzeugnisse:

  • Dinkelvollkornmehl
  • Dinkelvollkornreis

Obsterzeugnisse:

  • Essig
  • Apfelsaft
  • Nusslikör, Obstler

Pirngruber, Hoschberger

Name: Pirngruber Erwin, vulgo Hoschberger

Adresse: Hasbergersteig 65, 4040 Linz
Öffentlich erreichbar ab Linz Hauptbahnhof mit der Straßenbahn Linie 1 oder 2 Richtung Universität bis St. Magdalena, weiter Fußweg 20 Minuten.

Betriebsführung seit (Generation): 4 Generationen

Voll- oder Nebenerwerb: Nebenerwerb

Betriebszweig: Forstwirtschaft

Wirtschaftsweise: konventionell

Mitarbeiter am Betrieb: Betriebsführer & Eltern des Betriebsführers

Vermarktung: teilweise holen sich die Kunden ihr Holz selbst ab, teilweise beliefert Herr Pirngruber die Käufer

Produkte: Holz: Scheiter, Hackschnitzel, Blochholz

Pargfrieder, Holzinger

Name: Pargfrieder Manfred, vulgo Holzinger

Adresse und Erreichbarkeit: Oberbairingerstraße 317, 4040 Linz
Öffentlich erreichbar ab Linz Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie Nr. 1 oder 2 Richtung JKU/Universität , Ausstiegsstelle St. Magdalena.

Oder mit Bus Nr. 101 bis Linz/Donau bis Aichinger (Richtung Altenberg), 2 km Fußweg von ca. 20 min.

Betriebsführung seit (Generation): 2012, in 4. Generation

Website: Verein Ofenholz https://www.ooe-ofenholz.at/ansicht/betrieb/pargfrieder-manfred.html

Voll- oder Nebenerwerb: Vollerwerb

Betriebszweige: Ackerbau, Grünland, Forstwirtschaft, Rindermast, Obstverarbeitung

Wirtschaftsweise: konventionell

Teilnahme an Qualitätsprogrammen: AMA-Gütesiegel, „Cult Beef“

Mitarbeiter am Betrieb: Betriebsführer Manfred Pargfrieder mit Familie

Vermarktung: Ab Hof Verkauf von Brennholz, Rindfleisch über Rinderbörse

Produkte:   Most, Mostessig, Birnenbrand, Zwetschkenbrand, Kornbrand, Walnüsse, Brennholz: Fichte, Kiefer, Esche, Birke, Buche, als Scheiter oder Sägespäne

Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung

Die gesamten Wiesen und Felder werden für die Futtererzeugung der Stier- und Kalbinnenmast benötigt, die über die Rinderbörse vermarktet werden.

In der Forstwirtschaft wird das meiste Holz zu Brennholz verarbeitet, welches im näheren Umkreis auch gerne zugestellt wird.

Mühlberger

Name: Stefan Mühlberger, vulgo Erledtschuster

Adresse und Erreichbarkeit: Schablederweg 44, 4040 Linz

Öffentlich erreichbar mit der Pöstlingberbahn (Tram 50) ab dem Hauptplatz, Fahrtdauer ist 13 Minuten bis Schableder, Fußweg 3 Minuten (160 Meter)

Betriebsführung seit: 2009

Voll- oder Nebenerwerb: Nebenerwerb

Betriebszweige: Forstwirtschaft

Wirtschaftsweise: Konventionell

Mitarbeiter am Betrieb: Betriebsführer und Partnerin

Vermarktungsmöglichkeiten: Ab Hofverkauf

Produkte: Scheiter, Hackschnitzel

Hossinger, Oberweingartner

Name: Hossinger Martin, vulgo Oberweingartner

Adresse und Erreichbarkeit: Öffentlich erreichbar ab Linz Hauptbahnhof mit Straßenbahn Linie 1 oder 2 bis JKU Universität, Bus 305 bis Fließerweg, dann zu Fuß zum Betrieb

Voll- oder Nebenerwerb: Vollerwerb

Betriebszweige: Ackerbau, Grünland, Forstwirtschaft, Milchviehhaltung, Mastschweinehaltung

Wirtschaftsweise: konventionell

Teilnahme an Qualitätsprogrammen: AMA-Gütesiegel

Mitarbeiter am Betrieb: Familienbetrieb

Vermarktung:

  • ab Hof, Donnerstag 13:00 – 18:00
  • Edith’s Hofladen (gemeinschaftlich), Altenbergerstraße 12, 4040 Linz, täglich 05:00 – 23:00

Produkte:

Milch:

  •  Rohmilch, Joghurt, Butter, Topfen, Mager-Topfen, Ziegerl-Käse (Kuhmilch), Sauerrahm, Buttermilch, Frischkäse, Fruchtjoghurt, Süßrahm, Aufstriche, Kochkäse

Fleisch:

  • Frischfleisch, Speck, Sülze, Blutwurst, Fleischlaibchen, Hauswürste, Grammeln, Schmalz, Leberknödel, Schweinsbraten
  • Saisonal: Kalbfleisch

Most

Mostessig

Holunder- und Melissensaft

Brennholz

Zusatzinformationen:

Milch:

  • Fleckviehkühe
  • Weiterverarbeitung: am Betrieb im eigenen Verarbeitungsraum (Spülanlage, Milchtanks, Reifekästen, Seperator)
  • Vermarktung: Privatabnehmer und Gastronomie, ab Hof

Fleisch:

  • AMA-Gütesiegel
  • Schweine, Kälber
  • Vermarktung ab Hof
  • Fleisch wird kochfertig verkauft, Speck, Fleisch, Wurstwaren

Hamberger, Hoflehner in Fischdorf

Name: Fam. Hamberger, vulgo Hoflehner in Fischdorf

Adresse und Erreichbarkeit: Kremsmünstererstraße 155, 4030 Linz-Ebelsberg.
Öffentlich erreichbar mit Bus 611 von Linz/Donau Hauptbahnhof nach Fischdorf. Anschließend 5 min Fußweg zum Betrieb.

Website: http://www.hausgemachtes.at/pp/hambergergerald

Voll- oder Nebenerwerb: Vollerwerb

Betriebsführung seit (Generation): Erbhof, wird seit über 200 Jahren von der Familie bewirtschaftet

Betriebszweige: Forstwirtschaft, Mastschweinehaltung

Wirtschaftsweise: konventionell

Teilnahme an Qualitätsprogrammen: AMA Gütesiegel, „Gutes vom Bauernhof“

MitarbeiterInnen am Betrieb: Familienbetrieb

Vermarktung: Hofladen

Produkte:

Schweinefleisch

  • Frischfleisch: Lungenbraten, Schnitzel im Ganzen, Schnitzel geschnitten, Karree mit Knochen im Ganzen, Karree ohne Knochen im Ganzen, Karree mit Knochen geschnitten, Schopf mit Knochen im Ganzen, Schopf mit Knochen geschnitten, Schopf ohne Knochen im Ganzen, Schopf ohne Knochen geschnitten, Schopf oder Karree mariniert, Schulter/Bauch, Faschiertes, Kopf, Ripperl frisch, Ripperl frisch gewürzt, Ripperl geselcht, Vordere Stelze, Hintere Stelze
  • Hausgemachte Würste/Leberknödel/Knödel: Schweinsbratwürstel, milde + scharfe Banater, Leberkäse, Knacker/Frankfurter, Blutwurst/Leberwurst, Presswurst, Banater geselcht, Dauerwurst/Speckpolnische, Leberknödel, Grammel- oder Hascheeknödel
  • Selchfleisch: Karree geselcht, Schlögel geselcht, Bauch geselcht
  • Streichbares/Fett: Bratenfett, Grammelschmalz, Verhackertes, Schweinefett
  • Surfleisch: Karree und Schlögel, Bauch/Schulter, Schopf
  • Zur Jaus´n: Gebratenes/Gefüllter Bauch, Gekochtes Selchfleisch

Holz

  • Brennholz: 0,33 m lang
  • Hackschnitzel

Edelbrände

  • Apfelbrand
  • Birnenbrand
  • Nusslikör
  • Obstbrand
  • Zwetschkenbrand

Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten: Do und Fr: 8-12 und 13-17 Uhr, Sa: 8-12 Uhr

Zusätzliche Informationen:

In den ungeraden Kalenderwochen werden 4-5 Schweine stressfrei geschlachtet und in den darauffolgenden Tagen verarbeitet und ab Hof verkauft.

Grübler

Name: Grübler Markus

Adresse und Erreichbarkeit: Maderleithnerweg 126, 4040 Linz
Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit der Straßenbahn Linie 1 oder 2 bis Sankt Magdalena, weiter mit Bus 101 bis Maderleithnerweg

Betriebsführung seit (Generationen): 2012

Mitarbeiter am Betrieb: Betriebsführer

Voll- oder Nebenerwerb: Vollerwerbsbetrieb

Betriebszweige: Grünland und Forstwirtschaft

Wirtschaftsweise: konventionell

Vermarktung: Brennholz

Produkte: Holz (Fichte, Birke, Buche, Eiche)